Kategorie: Anlagen KA (historisch)

Deutsche Homöopathie-Union (DHU) Auf dem Dach des Gebäudes befanden sich Einzelbuchstaben Röhren, die vermutlich rot leuchteten. Wann die Anlage abgebautWeiterlesen …

Hotel- und Geschäftshaus Leuchtröhren an der Fassade und auf Haus- und Arkadendach – so sah es in den 60er JahrenWeiterlesen …

Uhren Weisser Februar 2018: An der Fassade befinden sich zwei recht kunstvolle Anlagen mit weißen und blauen Röhren. Zu derenWeiterlesen …

Hieke-Haus An der Fassade dieses Geschäftshauses (erbaut 1954) befanden sich eine Vielzahl an Werbeanlagen aus Leuchtröhren. Das Foto dürfte ausWeiterlesen …

Tullabad Das Tullabad existierte von 1955 bis 2008. Auf dem Dach über dem Eingangsbereich befand sich ein Schriftzug aus blauWeiterlesen …

Zum Moninger Das Gebäude wurde 1901 vom Architekturbüro Hermann Walder & Rauschenberg im Jugendstil errichtet. An den Fassaden zur Kaiserstraße und zur Karlstraße befanden sich vertikaleWeiterlesen …

Bahnhof Durlach Von 1963 bis 1992 gab es am Bahnhof in Durlach die Karlsruher Verladestelle für „DB Auto im Reisezug“. DasWeiterlesen …

Radio Freytag An dem Gebäude, in dem sich eine Filiale von “Radio Freytag”befand, war unterhalb der Dachkante eine große LeuchtwerbungWeiterlesen …