Hirschstraße 18 (historisch)

Monk Bar

Mai 2018

Am Dach über dem Eingangsbereich ist der Name der Bar aus weißen Leuchtröhren angebracht. Die Bar – und somit die Anlage – existiert seit April 2016.


März 2020

Im Februar 2020 schloss die Bar. Derzeit wird dort umgebaut. Der Neon-Schriftzug wurde entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.